Home KochenInternationale KücheEnglisch Süßkartoffel-Bohnen Stew – voll vegetarisch

Süßkartoffel-Bohnen Stew – voll vegetarisch

von Alex

Süßkartoffel-Bohnen-Stew für kalte TageAuf der Suche nach einem einfachen und wärmenden Gericht bin ich über Pinterest über diesen herrlichen Süßkartoffel-Bohnen Stew vom Healthy Living James gestolpert. Mich hat das Foto gleich angesprochen und wie der Zufall es will, hatte ich alle Zutaten zu Hause. Meine Frau schwärmt auch immer von solchen gesunden Rezepten und so war es klar. Eine Portion Süßkartoffel-Bohnen Stew musste her. Und das gute daran ist, dass es gar nicht lange dauert. Es köchelt 25 Minuten vor sich hin und man braucht sich nicht mehr weiter darum kümmern. Aufgewärmt funktioniert das auch super in den nächsten Tagen. Wer so wie ich auf die Süßkartoffel steht, findet hier auch noch mehr Rezepte.

Zutaten für den Süßkartoffel-Bohnen Stew für 4 Personen:

800 g Süßkartoffeln

800 g Kidney-Bohnen

2 große Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

ein paar Blätter Wirsingkohl (oder eine Handvoll Spinat)

800 ml Tomatenpassata

400 ml Gemüsebrühe

1 TL gemahlener Kurkuma

je 1/2 TL gemahlener Koriander, Chiliflocken, Cayennepfeffer und Paprikapulver

1 TL Tomatenmark

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Olivenöl

Damit gelingt der Süßkartoffel-Bohnen Stew noch besser:*

*Affiliate Werbung

Zubereitung des Süßkartoffel-Bohnen Stew:

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.

Süßkartoffeln für den Süßkartoffel-Bohnen Stew Die Süßkartoffeln ebenfalls schälen und grob würfeln. Die Würfel sollten eben so groß sein, dass sie schön in den Mund passen.

Die Bohnen in ein Sieb geben und gut auswaschen.

In einem großen Topf etwas Olivenöl erhitzen und die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch darin ein paar Minuten gut anbraten.

Dann mit dem Koriander, dem Kurkuma, den Chiliflocken, dem Paprikapulver und dem Cayennepfeffer würzen. Alles gut verrühren und Darauf achten, dass nichts anbrennt. Das Tomatenmark zugeben und ebenfalls kurz anrösten. Dann die gewürfelten Süßkartoffeln in den Topf geben und alles miteinander vermischen und kurz anbraten. Salzen und Pfeffern.

Mit der Passata und der Gemüsebrühe ablöschen und die Bohnen zugeben. Zugedeckt für rund 25 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen.

Süßkartoffel-Bohnen Stew mit Kohl

Wie lange der Stew nun köchelt könnt ihr selbst entscheiden. Es richtet sich einfach danach, welche Konsistenz er haben soll. Je dicker, desto länger.

Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, den Wirsingkohl in sehr dünne Streifen schneiden und in den Süßkartoffel-Bohnen Stew geben. Sobald das grüne Gemüse zusammenfällt den Topf vom Herd ziehen und servieren.

Süßkartoffel-Bohnen-Stew im Winter bestens geeignet

Süßkartoffel-Bohnen-Stew im Winter bestens geeignet

 

Tipp:

  • Wer mag, kann die Süßkartoffeln natürlich auch durch Kürbis oder normale Kartoffeln ersetzen. Funktioniert alles gleich gut.

Das könnte dir auch gefallen:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies um deine Erfahrungen zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies ablehnen, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy