Home Allgemeines Online-Metzger – gourmetfleisch.de

Online-Metzger – gourmetfleisch.de

von Alex

Vor einigen Tagen habe ich eine Anfrage bekommen, ob ich Interesse an einem Probepaket Fleisch hätte. Genauer gesagt hat mir eine deutsche Metzgerei angeboten, mir 4 Stück hervorragendes Fleisch unverbindlich zukommen zu lassen um mir ein Bild von dem Bestellvorgang und dem Produkt zu machen.

Neugierig darauf hab ich auch spontan zugesagt und so wurden mir umgehend 1,1kg Fleisch nach Hause geliefert.

In der feinen Thermobox.

Meine Erfahrungen damit möchte ich gerne teilen, da ich guten Service, gute Qualität und exotische Produkte sehr zu schätzen weiss. Grundsätzlich bevorzuge ich aber immer den lokalen Markt mit saisonalen Produkten, ab und an darf es dann aber auch mal etwas anderes sein. Ohne diese Produkte würden sich ja kaum Rezepte in Kochbüchern oder auf Blogs realisieren lassen.

Im Inneren der Box weitere Kühlelemente.

Nachdem ich eben angeschrieben wurde, habe ich mich gleich auf der Homepage des Metzgers erkundigt und war von dem Angebot sehr beeindruckt. Es ist gar nicht die Vielzahl der Fleischarten, viel mehr punktet jede einzelne Spezialität durch deren Berühmtheit. So kann man ein Angus Beef neben einem Bison und einem Ibericoschwein bestellen. Ebenso gibt es geräucherten Sockeye-Wildlachs, Suppen, Mousse oder Cremen zu ordern – letzteres würde ich als Hobbykoch zwar wirklich niemals machen, angeboten wird es aber und komplementiert so ein vollständiges Dinnerangebot.

Ein herrliches Stück American Roastbeef (300g).

Besonders witzig – wenn auch nicht ganz günstig – fand ich das „Steakabo 360“. Hier kann man sich jedes Monat unterschiedliche Steaks direkt nach Hause schicken lassen. Ein nette Idee für den wahren Fleischliebhaber.

Der Versand funktioniert auch einwandfrei, die Ware wird binnen 48 Stunden in hochwertigen Kühlboxen geliefert. Kühlelemente in der Box stellen sicher, dass die Kühlkette nicht unterbrochen wird – bei mir hat das auch einwandfrei funktioniert. Gelierfert wird nur bei Sonderlieferung am Samstag, ansonsten von Dienstag bis Freitag.

Sehr heiß angebraten für optimalen Grillgeschmack.

Wenn man sich an die Lagerungshinweise hält, ist das Fleisch auch bis zu 21 Tage haltbar – es sollte sich also der richtige Moment einplanen lassen 🙂 Sehr nett habe ich auch den mitgelieferten Zettel „Tipps – In 10 Schritten zum perfekten Steak“ gefunden. Hier wird jedem Kochanfänger genau erklärt auf was man bei der Zubereitung achten muss.

Perfekt zartes Steak – hervorragende Qualität.

Fazit:

Ich finde Gourmetfleisch.de ist eine tolle Möglichkeit sich Fleischspezialitäten aus der ganzen Welt nach Hause liefern zu lassen. Auch der direkte und freundliche Kontakt mit dem Anbieter auf Nachfrage ist sehr angenehm. Ich kann mir gut vorstellen mich noch an ein paar anderen Spezialitäten zu versuchen.

Das könnte dir auch gefallen:

5 Kommentare

balu 23. Juli 2011 - 10:09

Hab ich noch nie was von gehört, danke für den Tip. Steak sieht super aus …

Reply
barcalex 23. Juli 2011 - 12:29

So hat es auch geschmeckt 🙂

Reply
Jochen 25. Juli 2011 - 07:54

Schaut super aus das Steak.

Reply
Micha 27. Juli 2011 - 07:17

Die Verpackung finde ich ja scheußlich designt – allein dieses Lila! Aber das Fleisch sieht gut aus – und das sollte Fleisch auch.

Reply
barcalex 27. Juli 2011 - 21:01

Ja, ist jetzt auch nicht meine Farbe – aber von Material her ist alles sehr hochwertig. Aber eben das Fleisch ist wichtig …

Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies um deine Erfahrungen zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies ablehnen, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy
%d Bloggern gefällt das: