Home KochenGemüse One-Pot-Pasta Primavera – mit Zucchini und Pilzen

One-Pot-Pasta Primavera – mit Zucchini und Pilzen

von Alex

Und wieder ein One-Pot-Pasta-Rezept. Diesesmal ist die Pasta in grün gehalten, deswegen auch One-Pot-Pasta Primavera. Mit Zucchini und Erbsen erhalten die Nudeln einen frühlingshaften Ausdruck. Eigentlich haben wir ja noch nicht mal richtig Winter, aber freundliche, helle Farben dürfen immer auf den Tisch. Einzig durch die Zugabe von Pilzen kann man ein wenig Herbst in der One-Pot-Pasta erkennen. Wie auch immer – einfacher geht es nicht.

One-Pot-Pasta Primavera für 4 Personen:

400g Pasta (Spaghetti sind empfohlen, ich habe Troffiette verwendet)

1 große Zucchini

250g Champignons

2 Knoblauchzehen

1 Tasse Erbsen

1 Thymianzweig

4 Tassen Wasser

Salz

Pfeffer aus der Mühle

1 Tasse geriebener Parmesan

1 EL Frischkäse

Zubereitung der One-Pot-Pasta-Primavera:

Die Zuchini waschen, halbieren und in 5mm dicke Scheiben schneiden.

Die Champingons mit einem Tuch von möglicher Erde säubern und ebenfalls in Scheiben schneiden.

Die Knoblauchzehen schälen und grob hacken.

Topf mit Pasta, Champignons, Zucchini und Erbsen

Alle Zutaten im Topf vereint

In einem großen Topf die Pasta mit den Zucchinischeiben, den Champignonscheiben, den Knoblauchwürfel, den Thymian und den Erbsen mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Wasser aufkochen lassen.

Sobald das Wasser kocht auf mittlere Hitze reduzieren und so lange köcheln lassen bis die Nudeln bißfest sind.

Sobald das der Fall ist, den Parmesan und den Frischkäse in die Pasta einrühren. Eventuell die One-Pot-Pasta Primavera noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Die One-Pot-Pasta Primavera noch heiss servieren.

Das könnte dir auch gefallen:

3 Kommentare

Sabine 28. Dezember 2015 - 01:47

Die Kombination von Champignons und Erbsen finde ich immer gut.. Dazu der Parmesan 🙂 hmmm.. Wird direkt getestet!

Reply
barcalex 28. Dezember 2015 - 08:58

Ja da hast du recht – und ist ja eh so einfach.

Reply
Schnelle Zucchini Muffins backen - gesund und pikant - AlleKochen.com 23. Juni 2019 - 12:48

[…] eine schnelle One-Pot Pasta Primavera mit Zucchini  […]

Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies um deine Erfahrungen zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies ablehnen, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy
%d Bloggern gefällt das: