Home KochenInternationale KücheOsteuropa Halloumi Stroganoff mit Einkorn

Halloumi Stroganoff mit Einkorn

von Alex

Boeuf Stroganoff ist wohl jedem ein Begriff. Bei diesem Rezept wird Rinderfilet in Würfel geschnitten, angebraten und in einer säuerlichen Sauce aus Zwiebel, Sauerrahm und Senf serviert. Auch dieses Gericht erfreute sich großer Beliebtheit in meiner Jugend. Das ist bei mir aber auch nicht besonders verwunderlich. Ich habe mich ja schön öfters als einen großen Senfliebhaber geoutet. Als ich Frau L. kennengelernt habe, hat sich nicht schlecht gestaunt welche Mengen an Senf ich zum Würstel verdrücken kann. Oder sollte ich besser sagen: welche kleine Menge Würstel ich zum Senf esse. Deswegen ist es ja auch nicht verwunderlich, Dass mich dieses Halloumi Stroganoff mit Einkorn auch so gut schmeckt.

Halloumi Stroganoff mit Einkorn als vegetarische Alternative

Weil ich jetzt aber nicht immer Rinderfilets zu Hause habe, habe ich mich mal nach einer Alternative umgesehen. Und diese auch gleich in den Weiten des WWW gefunden. Beim schwedischen Magazin Femina habe ich Halloumi Stroganoff gefunden. Klarerweise ist das Rezept auf Schwedisch, doch dank der Sprachenfertigkeit von Tante Google sollte auch das kein allzu großes Hindernis sein.

Ich habe eigentlich immer den vegetarischen Grillkäse Halloumi im Kühlschrank. Er hält ja ewig und passt perfekt in Salate. Ich mach ihn im Backofen und in der Pfanne. Was ich aber sicher nicht mehr mache ist, ihn auf mein armes Grillrost zu legen. Da ist das letzte Mal recht viel kleben geblieben und wer mag schon Grillrost schruppen.

Auch Lust auf ein schnelles Abendessen. Mit Halloumi Stroganoff mit Einkorn zauberst du innerhalb von 25 Minuten ein perfektes und einfaches Essen auf den Tisch.

Entscheidend ist die Sauce

Wer sich jetzt denkt, dass dem Stroganoff mit dem Rind ein entscheidendes Element fehlt, hat technisch gesehen vollkommen recht. Doch für mich ist eigentlich weniger das Fleisch für ein gutes Gelingen des Rezeptes verantwortlich als das typische Geschmack der säuerlichen Sauce. So macht es gar nichts aus, dass der Halloumi das Rinderfilet ersetzt. Im Gegenteil. Er macht die Speise wesentlich leichter und besser geeignet für ein Afterwork-Essen.

Einkorn-Reis statt normalen Reis

Als Beilage habe ich übrigens mal keinen Reis verwendet. In unserem Supermarkt habe ich Einkorn-Reis entdeckt. Schon öfters mal was davon gelesen aber hatte keinen Geschmack dazu abgespeichert. Also Jugend“ forscht und siehe da, schmeckt super. Wer es nicht kennt: Das Einkorn ist eine der ältesten heimischen Getreidesorten. Es stammt vom wilden Weizen ab und enthält wesentlich mehr Mineralstoffe und Aminosäuren als Weizen. Man kann mit Einkorn sogar Bier brauen 😊 Geschmacklich ist das Einkorn wesentlich intensiver als normaler Reis, ist ja auch nicht schwer. Es hat eine nussige Note und man kann damit auch ein tolles Risotto machen. Wer dieses Einkorn nirgends kaufen kann, hier ist ein Link zum Online bestellen von Einkorn*.

Halloumi Stroganoff mit Einkorn ist die vegetarische Variante des Klassikers Boeuf Stroganoff. In 25 Minuten fertig und schmeckt gleich gut. Einfach und toll für die ganze Familie
Halloumi Stroganoff mit Einkorn als vegetarische Version von Boeuf Stroganoff

Halloumi Stroganoff

Boeuf Stroganoff ist wohl jedem ein Begriff. Bei diesem Rezept wird Rinderfilet in Würfel geschnitten,… Drucken
Personen: 4 Vorbereitung: Kochen:
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertet )

Zutaten

  • 400 g Halloumi
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL gemahlenen schwarzen Pfeffer
  • 2 TL Dijon Senf
  • 300 ml Gemüsebrühe (hier meine selbstgemachte Gemüsebrühe)
  • 200 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Tassen Einkorn
  • 4 Tassen Wasser
  • 1/2 Bund Petersilie

Rezept

  1. Das kochen von Einkorn dauert gleich lange wie von normalem Reis. Also damit beginnen und laut Packungsanweisung zubereiten (normalerweise 20 Minuten in einem Topf ohne Deckel köcheln lassen). 
  2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 
  3. Den Halloumi aus der Packung nehmen und etwas abtropfen lassen. Dann in 2 cm große Würfel schneiden. 
  4. In einer Pfanne den Halloumi auf mittlerer Hitze mit etwas Pflanzenöl auf beiden Seiten anbraten bis er Farbe genommen hat. Dann aus der Pfanne nehmen. 
  5. In der gleichen Pfanne die Zwiebel in etwas Olivenöl anschwitzen. 
  6. Dann das Tomatenmark zugeben und kurz unter rühren anbraten. Den Pfeffer und den Senf zugeben und ebenso verrühren. 
  7. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und etwas köcheln lassen. 
  8. Den Halloumi zurück in die Pfanne geben und die Sahne einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  9. Die Sauce auf die gewünschte Konsistenz einköcheln lassen. 
  10. Das Halloumi Stroganoff mit dem Einkorn-Reis auf Tellern platzieren und mit gehackter Petersilie bestreuen. 
Halloumi Stroganoff ist ein vegetarisches Rezept und schmeckt dem Original Boeuf Stroganoff sehr ähnlich. Nur gesünder eben.

Das könnte dir auch gefallen:

1 Kommentar

Fisch in Senfkruste mit grünem Salat - AlleKochen.com 17. Februar 2019 - 11:57

[…] meine zweitliebste Zutat: Senf. Kann ich literweise verdrücken. Das sollte aber ohnehin jedem nach meinem Halloumi Stroganoff Rezept bewusst sein. Soweit ist Senf ja jetzt keine besonders ungewöhnliche Zutat, zumindest in Europa. […]

Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies um deine Erfahrungen zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies ablehnen, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy
%d Bloggern gefällt das: