Birnen-Grapefruit-Saft

Die Birne ist ein sehr gesundes Obst. Sie scheint mir eigentlich immer unterschätzt zu werden und steht im Schatten viel bekannterer Obstsorten wie dem Apfel. Dabei braucht sie gar keine Minderwertigkeitsgefühle haben, denn ihr Nährwert ist mindestens genauso hoch.  Die Birne bindet durch ihren hohen Pektin-Anteil karzinogene Stoffe im Darm. Sie enthalten Kupfer, dessen Mangel mit einem erhöhten Darmkrebsrisiko in Verbindung gebracht wird. Und, heute wichtiger denn je: Birnen enthalten wohl unter allen Lebensmitteln die wenigsten Allergene. Also sofort einen Birnen-Gaprefruit-Saft machen.

Birnen-Grapefruit-Saft für 1 Person:

2-3 Birnen

1 Grapefruit

3cm Stück Ingwer

2 EL Joghurt

Zubereitung:

Denkbar einfach, man muss aber einen Entsafter zur Verfügung haben.

birnen-grapefruit-saft1Dabei die Birnen waschen und halbieren.

Die Grapefruit schälen und halbieren.

Den Ingwer ebenfalls schälen.

Alles in den Entsafter geben und anschliessend das Joghurt in den Birnen-Grapefruit-Saft rühren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: